SNIP (Schnippe) Weißes Abzeichen zwischen den Nüstern.

STAR (Stern) Weißes Abzeichen auf der Stirn.

STRIP (Strich) Schmales, längliches weißes Abzeichen im Bereich zwischen Stirn und Nüstern.

BLAZE (Blesse) Senkrechtes Abzeichen über die gesamte Länge des Gesichtes, von mittlerer, gleichmäßiger Breite.

STAR AND STRIP (Stern und Strich) Ein Abzeichen auf der Stirn, das in einem Streifen auf dem Nasenrücken ausläuft; Stern und Strich müssen nicht unbedingt zusammenhängend sein.

STAR, STRIP AND SNIP (Stern, Strich und Schnippe) Abzeichen auf der Stirn mit schmaler Verlängerung auf dem Nasenrücken, Schnippe. Diese Abzeichen können, müssen aber nicht miteinander verbunden sein.

BALD FACE (Laterne) Sehr ausgedehnte Blesse, kann bis über Augen und Oberlippe reichen.

CORONET (Krone) Schmales, weißes Abzeichen um den Kronenrand.

HALF PASTERN (halbweiße Fessel) Eine weiße Markierung, die nur die hal-be Fessel unmittelbar über der Krone bezeichnet.

PASTERN (weiße Fessel) Diese Markierung umfasst die ganze Fessel.

SOCK (Socken) Abzeichen von der Krone bis zur Hälfte des Vor-derwurzelgelenks bzw. Sprunggelenks.

STOCKINGS (Strümpfe) Weiße Beine, am Vorderbein bis zum Vorder-fußwurzelgelenk, am Hinterbein bis zum Sprunggelenk.

ROAN PATCHES Stichelhaare oder Flecken mit vereinzelten weißen Haaren, die Haut unter diesen Flecken muss dunkel sein.

PATCHES OF DARKER-COLORED HAIR Begrenzte Flecken, an denen die Haare stärker pigmentiert sind und daher dunkler erscheinen.

DARK SPOTS Dunkle Flecken innerhalb weißer Abzeichen.

Abzeichen der Quarter Horses
Markiert in: