Studium der Pferdewissenschaften


Seit 2003 gibt es eine – wenn auch weniger bekannte – weiterführende Ausbildung im Bereich der Pferdeberufe.

Das Studium der Pferdewissenschaften wird als Kooperation zwischen Universität für Bodenkultur und Veterinärmedizinischer Universität geführt. Es ist natürlich auch für Westernreiter offen!

Der Ausbildungsbereich umfasst alle theoretischen und praktischen Bereiche

  • der Pferdewirtschaft,
  • des Gestütswesens und der Pferdezucht,
  • sowie des Pferdesports.

Ebenso zählen dazu alle weiteren Aufgaben betreffend der Gesundheitsvorsorge und Betriebswirtschaft.

Das Studium ersetzt keine Ausbildung zum Pferdewirt. Es ist vielmehr eine Ergänzung dazu und hat das Ziel Führungskräfte für die Pferdebranche auszubilden. Alle relevanten Informationen rund um das Studium findet man direkt bei http://www.pferdewissenschaften-wien.at